Über unser Sortiment

Über unser Sortiment

 

Die Brauereien
Die Biere in unserem Sortiment kommen aus kleinen, eigenständigen Brauereien. Die ausgewählten Brauereien arbeiten handwerklich, oft nach traditionellen Methoden und brauen kleine Mengen mit hoher Qualität. Die Biere sind langsam fermentiert, meist nicht filtriert oder pasteurisiert, häufig flaschenvergoren und werden möglichst ohne Verwendung von Zucker oder anderen „technischen“ Zusatzstoffen gebraut – ausgenommen sind hier natürlich jene Biere, bei denen die Zusätze zum Charakter des Bierstils gehören (wie zum Beispiel belgische Abtei- oder Kirschbiere).

 

Unsere Biere
Unser Sortiment setzt sich aus einer Bandbreite von Bierkreationen zusammen, die sich in Aromenvielfalt und Charakter problemlos mit einem gehobenen Weinsortiment messen kann.
Die einzelnen Biere sind wiederum nach höchsten Ansprüchen sorgfältig ausgewählt und ergeben pro Region ein feines Grundsortiment der unserer Meinung nach jeweils interessantesten regionstypischen Bierstile. Bei unseren Lieblingsstilen - wie zum Beispiel dem India Pale Ale - haben wir jedoch durchaus eine breitere Auswahl. Daneben sind aus der Region meist noch spezielle Biere in stilvollen Großflaschen verfügbar.

 

Preis-Leistung
Wie auch bei anderen hochqualitativen Lebensmitteln haben unsere charaktervollen Biere aufgrund der aufwändigeren Herstellung und dem oft weiten Transportweg in kleinen Stückzahlen ihren Preis. In Qualität, Vielseitigkeit und Fähigkeit zur Speisebegleitung stecken sie jedoch unserer Meinung nach viele Qualitätsweine in die Tasche. In diesem Kontext beeindrucken unsere (fair kalkulierten) Preise wahre Bierfreunde und Genießer nicht.

 

Qualitätserhalt
Durch unser übersichtliches Sortiment können wir kurze Lagerzeiten sicherstellen und somit die Biere ohne Qualitätseinbußen zu Ihnen bringen. Zusätzlich werden die Biere sorgfältig behandelt und kühl gelagert. Da die meisten Biere sehr natürlich belassen sind, kann es trotzdem vorkommen, dass ein Bier Sie nicht in einwandfreiem Zustand erreicht. In diesem Fall melden Sie sich möglichst schnell bei uns, und heben Sie bitte das fragliche Bier auf, um uns die Fehlersuche zu erleichtern.

 

Empfehlungen zu Bierbehandlung und -lagerung

Erläuterungen zu Bierbegriffen